"Meine Fine Art Architektur Fotografien sind modern, facettenreich und fesseln durch ihre außergewöhnliche Klarheit und Balance. 

In Verbindung mit den unvergleichlichen Perspektiven und prägnanten Kompositionen, soll dies Betrachter meiner Kunstwerke dazu einladen, sich mitreißen zu lassen"

 

- Harry Lieber -


> Ausstellung im Porschezentrum Lörrach (Deutschland)

Seit Anfang Juni 2022 sind vier ausgewählte Fine Art Architektur Fotografien zum aktuellen Kunst-Projekt "Design&Kunst" von Harry Lieber im sehr eleganten Porschezentrum in Lörrach (Deutschland) ausgestellt.

 

Die Ausstellungseröffnung fand am 2. Juni parallel zur Präsentation einer beeindruckenden Kollektion besonders individualisierter und exklusiver Porsche-Sportwagen mit dem Namen "Die bunte Flotte" statt.

 

Die sehr harmonische Präsentation der erlesenen Kunstwerke und Sportwagen zeugt von der gemeinsamen Leidenschaft, Menschen mit außergewöhnlicher Ästhetik und exklusivem Design zu begeistern.

 

Auch der bemerkenswerte Gleichklang in puncto Hochwertigkeit und Authentizität blieb den rund 200 geladenen Gästen nicht verborgen.

 

Die Kunstwerke können noch einige Zeit im Porschezentrum in Lörrach besichtigt und auch erworben werden. Besichtigung gemeinsam mit dem Künstler ist nach Absprache möglich.



> Vortrag und Ausstellung auf der photo münsingen 2022 (Schweiz)

Vom 26. - 29. Mai 2022 fand die photo münsingen in der Schweiz statt. Dieses sehr renommierte Festival für Fotografie bot den über 5000 Besuchern ein exzellentes und vielfältiges Programm.

 

Zur Kunst-Ausstellung präsentierte Harry Lieber die Projekte "Architecture And Human" und "Stairs Portraits" mit insgesamt 12 seiner Fine Art Fotografien.

 

Der gut einstündige Bild-Vortrag mit dem Titel "Das Reizvolle und Schöne hinter dem Offensichtlichen" war mit über 70 Zuhörern sehr gut besucht.



> Kunst im Büro-Pavillon in Steinen (Deutschland)

Christian Strütt mit seinen Kollegen Lucas Reichert und Maik Oesterlin von der Bezirksvertretung der Württembergischen Versicherung in Steinen haben sich im Frühjahr 2022 entschlossen, die ohnehin schon angenehme Raum- und Arbeitsatmosphäre ihres Büro-Pavillons durch Kunst zu betonen und zu erweitern.

 

Dabei fiel ihre Wahl auf insgesamt fünf Fine Art Architektur Fotografien von Harry Lieber.

Die außergewöhnlichen Perspektiven und überraschenden Kompositionen in Verbindung mit der besonderen Ästhetik begeisterten die drei schnell.

 

Für jeden Raum wurden sorgfältig und zur Atmosphäre passende Werke ausgewählt. Auch beim gemeinsamen Probehängen wurde auf jedes Detail geachtet.

 

Die offene und unkomplizierte Art der Zusammenarbeit, sowie gemeinsame Ansichten und Werte führten schnell zu Überlegungen, diese Aktion mit einem guten Zweck zu verbinden. So wurde gemeinsam beschlossen, dass von allen Kunstverkäufen, welche sich über die Bezirksvertretung ergeben, 20% vom Erlös für einen gemeinnützigen oder wohltätigen Zweck vom Künstler gespendet werden.



> Die Badische Zeitung berichtet über Harry Lieber:


> Coming soon

 

Zum Kunst-Projekt "Design&Kunst" von Harry Lieber sind einige exklusive Material-Editionen handverlesener Fine Art Fotografien in Vorbereitung.


> Ausgewählte Werke

"SNOOPY"

Aus der Serie

"STAIRS PORTRAITS"




"WOMAN AND STAIRS"

Aus der Serie

"ARCHITECTURE AND HUMAN"




"HELIX"

Aus der Serie

"STAIRS PORTRAITS"




"TUBE TO THE SKY"

Aus der Serie

"LOOK UP"




"COLORFUL FACADE AND LAMP II"

Aus der Serie

"BUILDINGS FACES"



> Ausstellungen


> Kontakt / Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.