Am 3. Februar 2024 besuchte ein weltweit renommierter Künstler die Fotokunst-Ausstellung

von Harry Lieber im Viersterne-Hotel Seepark in Thun (Schweiz):

Harry Lieber durfte den berühmten Jazz-Saxophonisten Chico Freeman durch seine Ausstellung führen.

Chico Freeman nahm sich sehr viel Zeit dafür und meinte:

"Thank you Harry. I love your work, it is absolutely amazing."





> Impressionen der Solo-Ausstellung im Viersterne-Hotel Seepark in Thun am Thunersee (Kanton Bern, Schweiz) vom 15. Dezember 2023 bis 24. Februar 2024.  In Kooperation mit der Schweizer Kunstgalerie Galeria21 - die bislang umfangreichste Ausstellung von Harry Lieber mit 40 Bildern.

 



> Vorschau auf weitere kommende Kunstausstellungen und Kunstmessen:

  • Solo-Ausstellung in der Kunstgalerie art333 in Wädenswil am Zürichsee (Kanton Zürich, Schweiz) - 9. März bis 17. April 2024
  • Duo-Ausstellung in der Kunstgalerie Galeria21 in Nidau am Bielersee (Kanton Bern, Schweiz) - 15. Juni bis 20. Juli 2024
  • Solo-Ausstellung im Stadthaus-Restaurant in Nidau am Bielersee (Kanton Bern, Schweiz) - 15. Juni bis 20. Juli 2024


> Impressionen von der Kunstmesse "29. arte binningen" in Binningen (Kanton Baselland, Schweiz) 10. bis 19. November 2023




> Ausstellung im PAN-Museum in Emmerich am Rhein (Deutschland)

Präsentation von Harry Liebers preisgekrönten Beitrages "THE ORANGE DOT II - Kopenhagen" zur  internationalen Kunst-Ausstellung "Masterpieces of Art" im PAN Museum in Emmerich am Rhein in Nordrhein-Westfalen.

 

Zusammen mit Harry Lieber präsentiert Christiane van Haaren, die künstlerische Leitung  des Museums. 

 

Diese Ausstellung war im Mai und Juni Teil des Art Festivals 2023 der Kunstgalerie artfactory Graz (Österreich)

 

Ebenfalls präsentiert wurde der informative und hochwertige Ausstellungskatalog.




> Kunstmesse DieKUNST

Parallel zur Art Basel 2023 fand vom 11. bis 18. Juni zum dritten Mal die Kunstmesse DieKUNST in Grenzach-Whylen (Deutschland) statt.

 

Diese Kunstmesse ist die Nachfolge-Veranstaltung zur in der Region sehr renommierten Kunstmesse RegioART Lörrach.

 

Harry Lieber war wieder mit einigen spannenden Fine Art Fotografien vertreten, die auf seinen jüngsten Fotografie-Reisen nach London, Kopenhagen und Chicago entstanden sind.

 

Unter den vielen, interessierten Besuchern war auch der Bürgermeister von Grenzach-Whylen, der sich ausführlich für das Schaffen von Harry Lieber interessierte.

 




> Langzeitprojekt "WOMAN AND STAIRS"

Dieses Fotokunstprojekt von Harry Lieber wird jährlich um ein einziges Werk erweitert.

 

Alle Aufnahmen dieser Serie werden nicht inszeniert. Die faszinierende Herausforderung besteht darin, den spannendsten Moment vor Ort einzufangen und oft stundenlang darauf zu warten. Harry Lieber stellt sich dieser Aufgabe immer wieder mit großer Hingabe.

 

Die Werke dieser Serie bieten durch die Symbolik im Bild vielfältige Möglichkeiten der individuellen Interpretation.

 

Durch die außergewöhnliche Motivwelt und die fesselnden Perspektiven werden die Fotografien von Harry Lieber zu äußerst ästhetischen und unverkennbaren Werken der Fine Art Fotografie.





> Ausgewählte Werke

BIG PICTURE EDITION - LETZTES EXEMPLAR 

 - TUBE TO THE SKY -

Basel

 




- ARCHITECTURE AND LETTERS -

Oslo

 




NEU - STAIRS AND ANTLER  -

Binz




- PORTLAND TOWERS II -

Kopenhagen

 




NEU - ORGANIC AND INORGANIC -

Chicago

 




BIG PICTURE EDITION - LETZTES EXEMPLAR 

- WOMAN AND STAIRS I -

London

 






> Kontakt / Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.